Dialoge und Diskussionen mit Experten, Lesungen mit bekannten Literaten, Poetry-Slam und Theaterworkshop, Kunstkurse, Vorträge mit und ohne Musik, ein Konzert, eine Matinee, Vorlesungen an der Uni – das Veranstaltungsprogramm ESTATE ROMANA/Römischer Sommer ist vielfältig, hochkarätig und spannend.


Das Veranstaltungsprogramm liegt jetzt als gedruckter Leporello vor und kann hier als PDF heruntergeladen werden.

thumbnail of wunder-roms-events-leporello(14)

  • Fr. 31. März 2017 · 20:00

    Ausstellungseröffnung WUNDER ROMs

    Ab 20.00 Uhr Zugang für die Öffentlichkeit. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

  • Sa. 8. April 2017So. 9. April 2017

    Workshop: Als Zeichner/in auf den Spuren des antiken Roms

    „Der Morgen und der Rest des Tages ist ausgefüllt mit Zeichnen“, so schreibt 1766 ein junger Mann, der wie viele andere Künstler und Reisende nach Rom gefahren war, um die klassischen Werke der Antike mit ihren reinen, „unverdorbenen“ Formen zu…

  • Mi. 12. April 2017 · 10:0013:00

    Eine glänzende Idee – Vergoldern auf der Spur

    Vergolder-Kurs mit der Restauratorin Saskia Polzin-Reichelt Viele Künstler/innen waren begeistert von Rom, von den Kunstwerken und Heiligtümern der Stadt: Sie zeichneten, malten, modellierten und schufen so ihrerseits neue Kunstwerke. Mit einem Hauch von Gold verliehen sie ihrer Faszination für d...

  • Do. 20. April 2017 · 19:00

    Dialoge im Museum (1):
    Rom in Literatur und Kultur des Mittelalters

    Prof. Dr. Meinolf Schumacher, Bielefeld: Rom in Literatur und Kultur des Mittelalters Auftakt der  Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich der Kunst-…

  • Fr. 21. April 2017 · 16:3018:00

    Führung: Komm, ich zeig dir mein Rom !

    Führung von Kindern und Jugendlichen durch die Ausstellung In einem Schreib-Workshop mit der Paderborner Poetry-Slammerin Sarah Lau haben die Teilnehmer/innen kreative poetische Texte zu Kunstwerken der Ausstellung verfasst. In dieser Führung werden sie vorgetragen. Herzlich willkommen zu einem ga...

  • Fr. 21. April 2017Sa. 22. April 2017

    FormART –
    Figuren und Schmuck nach römischem Vorbild formen und gießen

    2-tägiger Workshop für Kinder + Jugendliche (10–14 Jahre) mit der Künstlerin, Kunsthistorikerin und Kunstpädagogin Mona Schäfer Viele Künstler und Wissenschaftler, die Rom besuchten, waren begeistert von den antiken plastischen Kunstwerken: kleine Schmucksteine, die die Portraits der römisc...

  • Sa. 29. April 2017So. 30. April 2017

    Workshop: Als Zeichner/in auf den antiken Spuren Roms

     jeweils 13–16 Uhr  Thema: Volumen und Figur im Raum „Der Morgen und der Rest des Tages ist ausgefüllt mit Zeichnen“, so schreibt 1766 ein junger Mann, der wie viele andere Künstler und Reisende nach Rom gefahren war, um die klassischen…

  • Sa. 6. Mai 2017So. 7. Mai 2017

    Eingeprägt – Drucktechnik-Workshop

    Eingeprägt 2-tägiger Drucktechnik-Workshop für Erwachsene Geleitet von der Künstlerin, Kunsthistorikerin und Kunstpädagogin Mona Schäfer Mit Beginn der Renaissance wurde Rom zur „Schule der Welt“: Künstler und Gelehrte entwickelten einen neuen Blick auf die spätantiken Kunstwerke, die al...

  • Do. 11. Mai 2017 · 19:00

    Dialoge im Museum (2):
    Rom in Geschichte und Kultur der Frühen Neuzeit

    Prof. Dr. Johannes Süßmann, Paderborn: Rom in Geschichte und Kultur der Frühen Neuzeit Zweiter Teil der  Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich…

  • Fr. 12. Mai 2017 · 19:30

    Poetry-Slam: RO(a)Ming Around

    Mit den Poetry-Slammern: Sarah Lau (Paderborn), Dean Ruddock (Paderborn), Christopher Rott (Herne), Jörg Schwedler (Hamburg). Moderation: Karsten Strack Dieser Abend bietet einen Poetry-Slam der besonderen Art: Die vier bekannten Wortakrobaten Sarah Lau, Dean Ruddock, Christopher Rott und Jörg Sch...

  • Mi. 17. Mai 2017 · 19:00

    Lesung und Gespräch mit dem Autor Martin Mosebach

    Rom in der Literatur der Gegenwart – Nach Rom zurückkehren Der mehrfach ausgezeichnete Autor und Büchner-Preisträger Martin Mosebach im Gespräch über die Ewige Stadt mit Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Detering, Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Göttingen · 2014 w...

  • So. 21. Mai 2017 · 15:00

    Matinée: Wir entdecken Rom!

    Eine Matinée mit selbst verfassten Texten und Musik Inklusive Autorengruppe (K)ein Kommentar, Paderborn und Freundeskreis der Veeh-Harfen, Paderborn Schon im Vorfeld der Ausstellung haben die Autor/innen der inklusiven Autorengruppe „(k)ein Kommentar“ eigene Interpretationen zu ausgewählten Ex...

  • Mo. 22. Mai 2017 · 19:00

    Dialoge im Museum (3):
    Rom im Hollywood-Kino

    Prof. Dr. Rita Morrien, Paderborn: Rom im Hollywood-Kino Dritter Teil der  Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich der Kunst- und Kulturgeschichte Roms…

  • Di. 30. Mai 2017 · 19:00

    Autorenlesung Sibylle Lewitscharoff: „Das Pfingstwunder“

    Die Büchner-Preisträgerin liest aus ihrem 2016 veröffentlichten Roman. Moderation: Prof. Dr. Erich Garhammer, Würzburg Veranstaltungsort: Auditorium Maximum der Theologischen Fakultät Paderborn Der Ort ist prachtvoll, die Stimmung aufgeräumt: Renommierte Dante-Gelehrte aus aller Herren Länder...

  • Do. 1. Juni 2017 · 19:00

    Dialoge im Museum (4)
    Kunst und Kultur des Klassizismus

    Dr. Martin Dönike, Halle/Saale: Kunst und Kultur des Klassizismus Vierter Teil der  Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich der Kunst- und Kulturgeschichte…

  • Do. 8. Juni 2017 · 20:00

    KunstGenuss: Sehnsucht meets Rom.

    Veranstaltung für junge Erwachsene in der Reihe Gute N8cht Kooperationsveranstaltung mit der Abteilung Jugendpastoral/Jugendarbeit des Erzbistums Paderborn Nach einem Ausstellungsrundgang kann in einer nahegelegenen Lokalität bei einem Glas italienischen Wein über Sehnsucht und Sehnsuchtsorte a...

  • Sa. 10. Juni 2017 · 10:0017:00

    Workshop: Die Faszination der Idee „Rom“

    Dr. Michael Lönz, Essen In diesem Workshop wollen wir der Faszination der Idee „Rom“ und ihrer philosophischen, politischen, gesellschaftlichen und religiösen Auswirkungen anhand von Beispielen nachgehen: Französische Revolution, Moskau als Drittes Rom, Rom als Vorort der Christenheit. Dabei ...

  • Do. 22. Juni 2017 · 19:0021:00

    Dialoge im Museum (5)
    Literatur von Klassik und Romantik

    Dr. Marta Famula, Paderborn:  Literatur von Klassik und Romantik Fünfter Teil der  Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich der Kunst- und Kulturgeschichte…

  • Fr. 23. Juni 2017 · 19:00

    Leben von den Wundern Roms – Campo Santo Teutonico

    Vortrag: Leben von den Wundern Roms oder Wie die Gelehrten des Campo Santo Teutonico sich selbst und die Deutschen in Rom begeisterten Msgr. Prof. Dr. Stefan Heid, Direktor des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft, Rom Eintritt frei Der Vortrag ist Teil der Ferienakademie „Sehnsuch...

  • Sa. 24. Juni 2017 · 20:00

    Konzert: Vom Glanz der Vokalmusik in der Ewigen Stadt

    Geistliches Konzert in der Marktkirche, Paderborn Mit Werken von Josquin Desprez, Claudio Monteverdi, Giacomo Carissimi, G. Pierluigi da Palestrina, Franz Liszt. Solisten Hanna Rabe, Harfe Alexander Toepper, Orgel Konzept Hans Hermann Jansen, Klosterlandschaft Ostwestfalen-Lippe Mitwirkende Ensemble...

  • Sa. 1. Juli 2017So. 2. Juli 2017

    Wunder-Workshop
    Römisches Theaterspiel-Wochenende

    Workshop in Kooperation mit dem Theater Paderborn Sa. 1. Juli 10–17 Uhr So 2. Juli 16–18 Uhr Aufführung: So 9. Juli, 16 Uhr im Diözesanmuseum Römisches Theaterspiel-Wochenende in Kooperation mit dem Theater Paderborn. Die Teilnehmer/innen werden assoziieren, fantasieren und gemeinsam…

  • Do. 6. Juli 2017 · 19:00

    Deutsche in der „Hauptstadt der Welt“

    Bildende Kunst trifft Musik. Der Foto- und Videokünstler Christoph Brech und die Musikwissenschaftlerinnen Dr. Sabine Ehrmann-Herfort und Prof. Dr. Sabine Meine folgen den Spuren berühmter Deutscher in Rom. Sie laden ein zu einem informativen und unterhaltsamen Streifzug durch die Stadt und di...

  • So. 9. Juli 2017 · 16:00

    Aufführung Theaterspiel Wunder-Workshop

    Aufführung des Erarbeiteten aus dem Workshop “Römisches Theaterspiel“ (1./2. Juli) Eintritt (zum ermäßigten Preis) 6 €

  • Do. 13. Juli 2017 · 19:00

    Dialoge im Museum (6)
    Die Filme Fellinis

    Prof. Dr. Jörn Glasenapp, Bamberg: Die Filme Fellinis Sechster Teil der Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich der Kunst- und Kulturgeschichte Roms…

  • Fr. 14. Juli 2017Sa. 15. Juli 2017

    Workshop: Kamera trifft Pinsel.

    Workshop: Kamera trifft Pinsel. Auf den Spuren der frühen Rom-Fotografen Fr. 14.7. | 14.30–18.00 Uhr Sa. 15.7. | 10.00–16.30 Uhr Ein weiterer Workshop findet am Fr. 4./Sa. 5. August 2017 statt. Joint Venture der Fotografen Ansgar Hoffmann und Klaus-Peter Semler mit…

  • Mi. 19. Juli 2017 · 10:3013:00

    Zeichenkurs:
    Ausgegraben – Bilder und Geschichten aus einer versunkenen Zeit

    Zeichen-Kurs für Kinder mit der Kunsthistorikerin und Kunstpädagogin Claria Stiegemann Bei einem Rundgang durch die Ausstellung begegnen die Teilnehmer/innen Bildern von sportlichen, starken und wunderschönen Figuren, die von Archäologen entdeckt und ausgegraben wurden. In „lebenden Bildern“...

  • Mi. 26. Juli 2017 · 10:0013:00

    Eine glänzende Idee – Vergoldern auf der Spur

    Vergolder-Kurs mit der Restauratorin Saskia Polzin-Reichelt Viele Künstler/innen waren begeistert von Rom, von den Kunstwerken und Heiligtümern der Stadt: Sie zeichneten, malten, modellierten und schufen so ihrerseits neue Kunstwerke. Mit einem Hauch von Gold verliehen sie ihrer Faszination für d...

  • Do. 3. August 2017 · 10:3013:00

    Zeichenkurs : Einfach herumstehen? – Wie Körperhaltungen wirken

    Zeichenkurs für Jugendliche mit der Kunsthistorikerin und Kunstpädagogin Claria Stiegemann Dieser Workshop besteht aus einem Besuch der Ausstellung: Die Teilnehmer/innen sehen, wie junge Künstler vor rund 200 Jahren das Zeichnen erlernt haben. Sie begegnen kämpfenden, sportlichen und auch wunder...

  • Fr. 4. August 2017Sa. 5. August 2017

    Workshop: Kamera trifft Pinsel.

    Kamera trifft Pinsel. Auf den Spuren der frühen Rom-Fotografen Fr. 4.8. | 14.30–18.00 Uhr Sa. 5.8. | 10.00–16.30 Uhr Joint Venture der Fotografen Ansgar Hoffmann und Klaus-Peter Semler mit der Künstlerin Claria Stiegemann Rombilder aus der Frühzeit der Fotografie sind faszinierend…

  • Do. 10. August 2017 · 19:00

    Dialoge im Museum (7)
    Rom in der Gegenwartsliteratur

    Priv.-Doz. Dr. Silke Horstkotte, Warwick/Leipzig: Rom in der Gegenwartsliteratur Letzter Teil der  Reihe Sieben Dialoge im Museum | Rom, Blicke: verewigt, gegenwärtig Sieben Jahrhunderte, sieben Blicke auf die Ewige Stadt – die siebenteilige Gesprächsreihe wendet sich der Kunst- und Kulturgesch...